Amateurfunk

KurzĂŒbersicht:

Amateurfunk – Was ist das?

Amateurfunk lt. Amateurfunkgesetz (AFuG):

Amateurfunkdienst ist ein Funkdienst, der von Funkamateuren untereinander, zu experimentellen und technisch-wissenschaftlichen Studien, zur eigenen Weiterbildung, zur VölkerverstĂ€ndigung und zur UnterstĂŒtzung von Hilfsaktionen in Not- und KatastrophenfĂ€llen wahrgenommen wird 
 .

Wer ist Funkamateur lt. Amateurfunkgesetz (AFuG)?

Funkamateur ist der Inhaber eines Amateurfunkzeugnisses 
, der sich mit dem Amateurfunkdienst aus persönlicher Neigung und nicht aus gewerblich-wirtschaftlichem Interesse befasst.

Weltweit gibt es rd. 2.000.000 Funkamateure, davon rd. 80.000 in Deutschland, von denen wiederum ca. 45.000 vom Deutschen Amateur Radio Club (DARC) vertreten werden; allein in Leverkusen sind rd. 100 Funkamateure im Ortsverband Leverkusen, der örtlichen Vertretung des DARC, organisiert. Prominente Funkamateure sind u.a. Friedrich Merz (Politiker), Thomas Reiter (Astronaut), US-Fernseh-Talkmaster David Letterman, Heinz Oskar Vetter (Gewerkschaftler), international König Juan Carlos und Cliff Richard. Alle Astronauten und Kosmonauten sowie rund 30% der Angestellten bei Nokia Finnland sind Funkamateure.

Frequenzbereich + Reichweite

Die Amateurfunk-Lizenz kann man in 2 Stufen erwerben. Die Klasse A (A wie “alles”) ist in Deutschland die höchste Lizenzklasse und entspricht der europĂ€ischen CEPT-Lizenz. Die Inhaber einer Klasse E-Lizenz (E wie “eingeschrĂ€nkt”) darf nicht auf allen fĂŒr die A-Lizensierten freigegebenen Frequenzen funken (hören ja, aber nicht senden), und außerdem ist die maximal erlaubte Sendeleistung bei der E-Lizenz massiv beschrĂ€nkt.

Um die Reichweite zu verdeutlichen, greife ich hier noch einmal auf die Infografik von der Übersichtsseite zurĂŒck:

Es sind also selbst bei HandfunkgerĂ€ten unter UmstĂ€nden Reichweiten von bis zu 100 km möglich. Als Inhaber einer A-Lizenz, der mit einer Sendeleistung von ĂŒber 100 W sendet (bis 750 W erlaubt), sind weltweite GesprĂ€che möglich!

FĂŒr NotfĂ€lle sinnvoll oder nicht?

FĂŒr die Kommunikation im Rahmen eines Notfallplans sind Amateur-FunkgerĂ€te absolut zu empfehlen.

Die weiter unten vorgestellten HandfunkgerĂ€te sind preiswert in der Anschaffung (ab 35 Euro), sie sind klein und leicht, es gibt viel Zubehör (lĂ€ngere Antennen, Ersatzakkus auch mit grĂ¶ĂŸerer KapazitĂ€t und oftmals kann man sie auch per USB laden, damit also an einer Powerbank wieder aufladen.

Diese GerĂ€te lassen sich alle auf den Frequenzen von Freenet-, LPD- und PMR-Funk einstellen (nicht aber CB-Funk!). Ich habe all diese KanĂ€le bei mir programmiert. In “Friedenszeiten” wĂŒrde ich mich strafbar machen, wenn ich mit meinem Baofeng UV-5R mit den 1W oder vollen 4 Watt auf diesen Frequenzen sende. Aber im Krisenfall…? Übrigens haut das Baofeng UV-9R mit satten 8 Watt raus!

Auch wenn es möglich ist, mit den hier unten vorgestellten GerĂ€ten Nutzer von Jedermanns-FunkgerĂ€ten zu erreichen, so kommt aufgrund der geringen Reichweite der freien Funken mit großer Wahrscheinlichkeit kein GesprĂ€ch zustande, wenn deren Sendeleistung nicht bis zum Amateurfunk zurĂŒck reicht. Ebenso wenig Sinn macht es, wenn sich 2 Nutzer von AmateurfunkgerĂ€ten ausgerechnet ĂŒber die freien Frequenzen unterhalten, da diese KanĂ€le dann im Krisenfall bestimmt ohnehin ĂŒberfĂŒllt sind.

Kaufempfehlungen fĂŒr Amateur-Funk

Wie gesagt: AFuG’s sind als Notfall-Funk ideal geeignet. Wichtig ist, sich in “Friedenszeiten” zu beherrschen und nicht mit den GerĂ€ten zu senden. Messwagen der BNetzA und Post können Funkstationen orten und die Ausgangsleistung messen. VerstĂ¶ĂŸe können sehr schnell richtig teuer werden.

JUCJET UV-5R E (baugleich Baofeng)

Dual Band VHF/UHF * mit LED-Anzeige * 128 SpeicherkanĂ€le * 50 CTCSS + 104 DCS * Vox-/DTMF-/Ani-Funktion * FM-Radio Empfang 65-108 MHz * VHF 136-174 und UHF 400-520 MHz * Sendeleistung umschaltbar 0,5 / 1 / 5 Watt * LED-Lampe * Notruffunktion * mit 1800-mAh-Akku, Antenne mit hoher VerstĂ€rkung, USB-LadegerĂ€t, Headset, Armband und GĂŒrtelclip.

Amazon Choice – Amazon Prime – 43,99 € (1 StĂŒck)
Radioddity x Baofeng RD-5R DMR

Analoges + digitales Amateurfunk HandfunkgerĂ€t * 1024 KanĂ€le * DMR Tier I & II mit 2 Zeitschlitzen, und DMR Repeaterfunktion * kompatibel mit MOTOTRBO * gratis Programmierkabel * FM RadioempfĂ€nger 65-108 MHz * VHF 136-174 und UHF 400-520 MHz * 1024 Kanalspeicher, CTCSS und CDCSS * mit 1800-mAh-Akku, Antenne, Programmierkabel, LadegerĂ€t (DC-in, kein USB!), Headset, Armband und GĂŒrtelclip * Programmiersoftware + Manual als Download auf der Radioddity-Webpage

(P.S.: Digital ist unwichtig fĂŒr Notfunk, aber wer sich dafĂŒr interessiert, findet hier ein sehr gĂŒnstiges EinsteigergerĂ€t fĂŒr DMR)

Amazon Choice – Amazon Prime – 79,99 € (1 StĂŒck)
BaoFeng UV-5R High Power

wie das GerĂ€t ganz oben, jedoch mit 3 Leistungsstufen 1W/4W/8W einstellbar * großer Akku mit3.800 mAh, Ladestation mit DC-in (kein USB-Stecker!)

Direkt von Baofeng (China), darum lange Lieferzeit! Versand nach DE kostet 3,99 € extra!

Preis: 49,99 €
Zubehör fĂŒr UV5-FunkgerĂ€te: Ersatzakku 3.800 mAh

BaoFeng BL-5 7.4V 3800mAh * Ersatzakku mit 3.800 mAh * passend fĂŒr Baofeng UV-5R, UV-5R Plus, UV-5RTP, RD-5R, BF-F8HP, BF-F9 und BF-F9 FunkgerĂ€t

Amazon Prime – 79,99 € (1 StĂŒck)
Zubehör fĂŒr UV5-FunkgerĂ€te: Faltantenne 125 cm

Bingfu Taktische Antenne fĂŒr VHF+UHF, passend fĂŒr SMA-Buchse, Dual Band 136-520MHz, Schwanenhals Amateurfunkantenne, passend f+r viele andere GeĂ€te (siehe Liste auf verlinkter Seite)


Amazon Prime – 23,99 € (1 StĂŒck)
Preise vom 15.01.2022 – Preise können sich Ă€ndern, bitte immer auf verlinkter Angebotsseite nachsehen.

Du willst tiefer in die Materie Amateurfunk einsteigen?

Dann wirst du wohl nicht um das Erlangen einer Amateurfunk-Lizenz drumrum kommen. Nachfolgend stelle ich dir noch eine mobile Funkstation fĂŒr das Auto oder fĂŒr zuhause vor. Außerdem empfehle ich dir 2 BĂŒcher mit relevantem Wissen fĂŒr die AmateurfunkprĂŒfung (und zwar gleich fĂŒr die große A-Lizenz):

Retevis RT95 Mini Amateurfunk MobilgerÀt

mit 3 Leistungsstufen 5W/15W/25W *Dualband Ham Radio * 200 KanĂ€le * Jeder Kanal kann mit dem CTCSS / DCS; DTMF und 5 Tone eingestellt werden * Verschiedene Scan-Funktionen einschließlich CTCSS / DCS-Scan-Funktion

Amazon Choice – Amazon Prime – 129,99 € (1 StĂŒck)
Zubehör fĂŒr o.g. GerĂ€t: Magnetfußantenne UAYESOK

VHF Uhf 2m/70cm Dualband Mobilfunkantenne * starker Magnet fĂŒr sicheren Halt

Amazon Prime – 35,99 €
Zubehör fĂŒr o.g. GerĂ€t: Magnetfußantenne MR-77

Amateurfunk Antenne 2m 70 cm * Dualband Magnetfußantenne fĂŒr den Außenbereich * mit PL-Stecker * starker Magnet fĂŒr sicheren Halt

Amazon Prime – 34,90 €
Buch: Amateurfunk-Lehrgang Technik

FĂŒr das Amateurfunkzeugnis Klasse A. Mit den ErlĂ€uterungen aller PrĂŒfungsfragen.

Amazon Prime – 27,90 €
Buch: Amateurfunk-Lehrgang: Betriebstechnik und Vorschriften

Betriebstechnik und Vorschriften fĂŒr das Amateurfunkzeugnis.

Amazon Prime – 25,90 €
Lernsoftware fĂŒr die Amateurfunk-PrĂŒfung

Auch interessant, in erster Linie aber zur ErgĂ€nzung zu den beiden o.g. BĂŒchern * Auswahl der Fragen nach Nummern, Thema oder nach Suchbegriffen * 3 Übungs- und Lernmodi: Lernen / Abfragen / PrĂŒfungssimulation (Achtet bitte auf erforderliche Betriebssystem!)

Amazon Prime – 25,90 €
Preise vom 15.01.2022 – Preise können sich Ă€ndern, bitte immer auf verlinkter Angebotsseite nachsehen.

Wer sich noch tiefer in das Thema Amateurfunk einarbeiten will, sollte am besten mit dem “Deutschen Amateur Radio Club” DARC e.V. in Verbindung treten. Es gibt viele Ortsvereine, die auch Online- und PrĂ€senzlehrgĂ€nge zur Erlangung des Amateurfunkzeugnisses anbieten. ∎


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.